STANDORTLEITER (M/W/D) KONTRAKTLOGISTIK

Standort: HERBRECHTINGEN

Die Honold Logistik Gruppe ist eines der führenden Logistikunternehmen mit Hauptsitz in Süddeutschland. Mit  ca. 1.250 Mitarbeitenden und über 910.000 m² Fläche an 24 Standorten bieten wir unseren Kunden überlegene Logistiklösungen.

Im Rahmen einer Nachfolgeregelung haben wir im Raum Ulm/Heidenheim ab sofort die Position zum Standortleiter (m/w/d) Kontraktlogistik zu besetzen:

Was Sie von uns erwarten können: 

  • Uns ist sehr wichtig, ein hohes Maß an Verantwortung zu gewähren. Sie erhalten daher von uns Freiheit und Kompetenzen, um der gestellten Verantwortung gerecht werden zu können. Sie erwartet bei uns ein, der Aufgabe entsprechend, großer Gestaltungsspielraum in einem agilen und dynamischen Familienunternehmen.
  • In unserem Unternehmen erwartet Sie eine umfassend praktische und strukturierte Einarbeitung.
  • Sie werden in regelmäßigem Austausch in direkter Berichtslinie zur Geschäftsführung und Geschäftsbereichsleitung stehen.
  • Neben einer angenehmen Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team bieten wir Ihnen ein modernes Ambiente und einen Arbeitsplatz mit einer hochwertigen technischen Ausstattung.
  • Ein, der Position angemessenes, Vergütungs- und Ausstattungspaket mit Dienstwagen zur privaten Nutzung
  • Attraktive Rahmenbedingungen wie mobiles, selbstgesteuertes Arbeiten

Ihr zukünftiges Aufgabenfeld: 

  • Management und Leitung des operativen Logistikbetriebs inkl. Sicherstellung unserer hochwertigen Logsitikdienstleistungsqualität
  • Fachliche und disziplinarische Führung von kaufmännischen sowie gewerblichen Mitarbeitenden am Standort.
  • Steuerung auf Basis von KPIs und Einleitung von Maßnahmen zur Erreichung der Zielwerte.
  • Abstimmung und Überwachung von Maßnahmen zur Korrektur oder Prävention (Kundenreklamation, Auditfeststellungen, etc.) sowie regelmäßige Initiierung von Verbesserungspotentialen.
  • Analyse, Planung und Umsetzung von neuen Prozessanforderungen und Änderung bestehender Prozesse
  • Regelkommunikation mit dem Kunden, Kanalisierung von Anforderungen und Ableitung von Maßnahmen.
  • Ermittlung und Bewertung von Risiken und Chancen sowie die Einleitung von Maßnahmen und derer Wirksamkeitsprüfung
  • Mitwirken an Projekten, teilweise standortübergreifend.
  • Kontrolle, Planung und Durchführung struktureller wie auch strategischer Veränderungsprozesse und gleichzeitig den Blick für das operative Geschäft wahren und das Team bei der Bearbeitung von Aufgaben begleiten
  • Unterstützung der Geschäftsführung und Geschäftsbereichsleitung bei der laufenden Kontrolle der Kosten- und Ergebnisentwicklung im operativen Bereich, Durchführung von Abweichungsanalysen und Einleiten von Abstellmaßnahmen

Folgendes sollten Sie mitbringen:

  • Führungserfahrung in einer gleichwertigen Position (> 20 Mitarbeitende), idealerweise in Bereichen der Kontrakt- oder Industrielogistik mit höchsten Qualitätsansprüchen wie z.B. High Tech oder Pharma
  • Kooperativer Führungsstil, gepaart mit kommunikativer Kompetenz und Durchsetzungsvermögen
  • Ausgeprägte Fachkompetenz in den Bereichen Logistik und Supply Chain Management sowie Projektmanagementfähigkeiten
  • Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise sowie die Fähigkeit, in unterschiedlichen Arbeitssituationen die richtigen Prioritäten zu setzen.
  • Fundierte Kenntnisse des MS-Office-Pakets (speziell Excel) und Kenntnisse im Umgang mit einer Lagerverwaltungssoftware, idealerweise SAP EWM
  • Methodenkompetenz in den Bereichen Prozessmanagement, Operations Excellence (v.a. LEAN Management) und Logistikplanung

Seien Sie dabei – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberformular! Bitte nennen Sie uns in Ihren Bewerbungsunterlagen auch Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellungen.

Honold Contract Logistics GmbH
Lukas Maier
Ernst-Abbe-Str. 5 – 7
89231 Neu-Ulm

Bewerberformular

Bewerbung
Maximale Größe einer Datei: 8MB
Maximale Größe einer Datei: 8MB
Maximale Größe einer Datei: 8MB
Bitte fügen Sie Ihrem persönlichen Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen in Dateiform an (PDF) - mindestens Ihren Lebenslauf sowie gerne auch ein gesondertes Anschreiben und Arbeitszeugnisse, soweit vorhanden. Besondere Kenntnisse oder Hinweise in Bezug auf Ihre Bewerbung können Sie im Feld „Bemerkungen” eintragen. Ihre Dokumente dürfen pro Datei 8 MB nicht überschreiten.