STUDIUM MIT VERTIEFTER PRAXIS – WIRTSCHAFTSINFORMATIK

Standort: NEU-ULM

Zum Studienbeginn Wintersemester 2022/2023 suchen wir für die Nerdsquad (im Organigramm steht „Logistische Informationssysteme“), an unserem Standort in Neu-Ulm eine*n digital native [m/w/d] (Generation x/y/z), den oder die wir beim Studium „Wirtschaftsinformatik“ an der Technischen Hochschule Ulm (THU) mit vertiefter Praxis begleiten können.

Dein zukünftiges Aufgabenfeld:

  • Alles was mit Contract-Logistics zu tun hat und digital ist (SAP EWM, Middleware zur Datenkonvertierung, MDE-Geräte + Drucker, Track & Trace Software … so Zeug halt).

Das solltest du mitbringen, um in unser Team zu passen:

  • Bei SuperMarioKart 8 schnuppern die Bots nur Deinen Gummiabrieb und bei Smashbrothers bist Du kein Fallobst? Prima, dann überstehst Du die Mittagspausen.
  • Vor und nach der Mittagspause hast Du Bock auf Programmieren (ABAP. Keine Angst. Das bringen wir Dir bei), abstrahierst komplexe Themen, tolerierst menschlichen Kontakt und verstehst/modellierst Prozesse…
  • Du gehst zum Lachen nur in den Keller, weil es da so schön kühl und dunkel ist!

SWIPE UP AND JOIN THE TEAM!

Was du von uns erwarten kannst:

  • Stuhl, Tisch und Internet…sollte doch reichen!
  • Softskills: Flache Hierarchien, ganz nette Kollegen (außer in der Mittagspause [siehe oben])
  • Ab hier Texte, die alle schreiben…
    …ein hohes Maß an Verantwortung und Raum für selbständige Arbeit
    …Unterstützung in einem agilen Umfeld von kreativen Kolleginnen und Kollegen
    …Mobiles Arbeiten
    …Abwechselnde und spannende Aufgabenstellungen
    …ein Spirit der Begeisterung für Logistik weckt!

 

Honold Contract Logistics GmbH
Ralf Tannhäuser

Bewerberformular

Bewerbung
Maximale Größe einer Datei: 8MB
Maximale Größe einer Datei: 8MB
Maximale Größe einer Datei: 8MB
Bitte fügen Sie Ihrem persönlichen Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen in Dateiform an (PDF) - mindestens Ihren Lebenslauf sowie gerne auch ein gesondertes Anschreiben und Arbeitszeugnisse, soweit vorhanden. Besondere Kenntnisse oder Hinweise in Bezug auf Ihre Bewerbung können Sie im Feld „Bemerkungen” eintragen. Ihre Dokumente dürfen pro Datei 8 MB nicht überschreiten.